Tag Archiv: Quijote-Kaffee

Coffee Hunting wird zur “Jagdgesellschaft”; Quijote-Kaffee neuer Partner

Zum 1. Januar 2011 hat sich der von Maskal – fine coffee company gegründete Direktvermarktungsinitiative Coffee Hunting das Hamburger Kaffeekollektiv Quijote-Kaffee angeschlossen. Coffee Hunting mausert sich damit langsam zur ‚Jagdgesellschaft’. Ziel von Coffee Hunting bleibt weiterhin die Vermarktung von Direkthandel-Kaffees – außergewöhnliche und hochwertige Rohkaffees, die in direktem Handel mit nachhaltigen Produzentenintitiativen importiert und dann an interessierte Manufaktur-Röster vermarktet werden. Quijote Kaffee ergänzt Coffee Hunting nicht nur mit spannenden Kaffees aus Lateinamerika, sondern auch durch Röst-Kompetenz, Marketing und logistische Kapazitäten. Damit wird Coffee Hunting in die Lage versetzt, größere Mengen Rohkaffees zu importieren und somit stärkerer Partner für Röster zu werden.

Vor einigen Tagen hatte ich erneut Gelegenheit, pingo, den Gründer von Quijote-Kaffee, in seiner neuen Rösterei zu besuchen und zwischen erstem und zweitem Crack ein kurzes Interview zu führen – sorry pingo, wenn die Charge deshalb zu einem French Roast wurde…

pingo an seinem neuen Toper-Röster

Weiterlesen … »