Tag Archiv: Nutzungsrechte

Abenteuer im Kaffee-Land. Tagebuch einer Forschungsreise in Äthiopien (Teil 4).

Nachdem wir am Vortag die Zielgebiete für unsere Kaffeewaldforschungen ausgekundschaftet hatten und ortskundige Begleitung engagiert war, kann es heute richtig losgehen. Zielort ist die Gemeinde Henna, im westlichen Teil des Schutzgebietes gelegen, erreichbar von Elemo, unserem gestrigen Zielort, über einen mehr oder minder breiten Pfad entlang eines weitgehend entwaldeten Bergrückens. Die Siedlungen der Gemeinde verteilen sich locker in Form von Ansammlungen kleiner, stroh- oder blechbedachter Hütten über den gesamten Bergrücken, während die Bewaldung zum Fluss hin immer dichter wird. Im ersten Hüttendorf informieren wir den Bürgermeister über unser Vorhaben. Sogleich gibt er uns einen Boten mit zum nächsten Dorf, um den offiziellen Wächter des Schutzgebietes zu bitten, uns in den Kaffeewald zu begleiten. Weiterlesen … »