Tag Archiv: kaffeeschau

Kaffeeschau : News aus dem Netz (4)

Was gibt es Neues im Netz rund um die Themen Kaffee, Espresso und Co? Heute gibt es die Folge vier unserer Kaffeeschau mit dem Überblick über neue Beiträge in Weblogs und anderen Medien.

  • Das Portal “So-Schmeckt-Kaffee.de” vergleicht zwei neue Kapselmaschinen miteinander. Mokador, Kampf­name „My Dado“ mit einem Kampfgewicht von 7 kg gegen die Kapselmaschine „Le Cube“ von Krups, Kampfname „XN 5000“. Warum diese Maschinen? 1. beide verwenden ein Kapselsystem, 2. beide sind weiß und quaderförmig und 3. beide liegen in etwa in derselben Preisklasse. Hier ist der “Maschinenfight” nachzulesen
  • DAS ist doch mal eine interessante Erfindung. “Nie wieder kalten Kaffee” verspricht das Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP. Die haben jetzt ein neuartiges Geschirr entwickelt und dabei Vorteile von High-Tech-Materialien genutzt, die bereits in der Baustoffindustrie oder der Textilindustrie Anwendung finden. Der Trick: Verwendung von so genannte Phasenwechselmaterialien, kurz PCM. Wird zum Beispiel in eine “PCM-Tasse” heißer Kaffee eingeschenkt, tritt in den Materialien ein Phasenwechsel von fest nach flüssig auf, wobei Wärme gespeichert wird. Hierdurch erniedrigt sich die Temperatur des Kaffees auf das gewünschte Trinktemperaturniveau. Mehr dazu hier lesen.
  • Wer bei der bekannten Kaffeeauschenker-Kette aus den USA einen kleinen Kaffee haben will, fragt nach einem Becher in der Größe “tall”. Klingt seltsam? Ist es auch. Aber, nicht nur wir haben damit Probleme, wie dieser Blog-Eintrag nebst grandiosem Video zeigt. Die Rache der Kaffeetrinker!
  • Die Jungs von Sonntagmorgen (Versender von “Mass-Customization”-Kaffees) scheinen sich die Kritik an der Qualität ihrer bisherigen Produkte zu Herzen genommen zu haben. Die neuen Kaffees schneiden besser im Cupping-Test ab.
  • Lustiges Kaffee-Spiel für zwischendurch. “Caffein Crazy” heißt es – und das Ziel ist simpel: Der Sys-Admin einer Firma muss zum Kaffeeautomaten gelangen, ohne dass er die Anwenderprobleme seiner Kollegen beheben muss. Dazu stehen ihm verschiedene “Wurfgeschosse” (Tacker/Pflanzen/Aktenordner usw.) zur Verfügung. Gefunden beim fiesen Admin.

Kaffeeschau : News aus dem Netz 3

Was gibt es Neues im Netz rund um die Themen Kaffee, Espresso und Co? Heute gibt es die Folge drei unserer Kaffeeschau mit dem Überblick über neue Beiträge in Weblogs und anderen Medien.

  • Normalerweise kaufen sich Kaffeefreaks tolle Maschinen. Was aber machen Menschen, die selbst keine Kaffee trinken? Eine Möglichkeit: Sie kaufen sich trotzdem gute Maschinen aus Italien, falls ein Gast einmal einen guten Espresso trinken möchte…
  • Die Kaffee-Freun.de haben einmal nachgerechnet, wer eigentlich am Kaffee alles verdient. Der Kaffeepreis den der Verbraucher zahlen, setzt sich aus mehreren Teilen zusammen. Und – welch´Überraschung: Die Kaffeesteuer macht den Löwenanteil aus.
  • In der ersten Kaffeeschau berichteten wir über die Rückruf-Aktion von Senseo-Maschinen. Die Blog-Kollegen von Das-ist-Drin.de sind selbst betroffen gewesen und mussten ihre Maschine einschicken. Übrigens – für die maschinenlose Zeit gibt es vom Hersteller Krupps einen Ersatz: Ein Päckchen Kaffee :-)
  • Kaffee wird in jedem Kulturkreis unterschiedlichst zubereitet und verkostet. Wie genau? Das erzählt uns das Blog “we drink coffee” in ihrer Serie “Europäische Kaffee-Union“. Teil Eins ist Italien gewidmet.
  • Coffee to Help, nennt sich eine Aktion der Caritas für Kinder in Not (AT). Die Idee: Freunde oder Kollegen treffen sich zum Plausch bei Kaffee und Kuchen und spenden für diese Aktion. Dafür gibt es bei der Caritas ein kostenloses Coffee-to-help-Starterpaket. Gefunden bei Coffeetalk.at (da gibt´s auch den Link zum Starterset)

Kaffee-Schau : News aus dem Netz 2

Welche News im Netz gibt es gerade rund um die Themen Espresso, Kaffee und Co? Kaffee-Satz! schaut über den Tellerrand und gibt Ihnen einen Überblick über neue Beiträge in Weblogs und anderen Medien.

  • In vielen Cafés gibt es heutzutage Espresso und Cappuccino aus gleißenden Vollautomaten. So weit so gut? Leider nein – denn die Kaffee-Getränke schmecken oft erstaunlich fad oder sogar ranzig? Interessanterweise sind nicht die Maschinen das Problem, sagt Spiegel Online. Es seien die Wirte – die Ihre Maschinen nicht reinigen…
  • Teebeutel kennen wir alle – aber schon einmal einen Kaffeebeutel gesehen? Ja, auch so etwas gibt es. Dirk hat Instant-Kaffeebeutel in Malaysia gefunden und für gut befunden.
  • Schon etwas älter, aber immer wieder interessant: Wie Kaffee-abhängig bist Du? Machen Sie das Kaffeequiz und überprüfen Sie Ihr Verhältnis zum Bohnengebräu. (übrigens – die Kaffeesatz!-Redaktion kam auf stattliche 75% :-)
  • Word of Mouth, das Guardian-Blog fragt seine Leser: Wie bereitet ihr euren Kaffee zu? Die Antworten sind bunt gemischt – am Ende bleibt die Erkenntnis, Jede(r) hat seine eigene Art für perfekten Kaffee. Außerdem erfährt man das perfekte Rezept für ein Gebräu, mit dem zum Cowboy wird…
  • Das US-Blog “Coffee and Conservation” hat herausgefunden, dass sich Starbucks gerne inspirieren lässt. So hat man für die neuen “Season Coffees” die preisgekrönte Verpackung einer Fairtrade-Kaffeefirma als “Vorbild” genommen.

Kaffee-Schau : News aus dem Netz

Was passiert im Netz rund um die Themen Kaffee, Espresso und Co? Wir schauen ab jetzt regelmäßig nach und geben Ihnen einen Überblick über neue Beiträge in Weblogs und anderen Medien.

  • Englische “Fachausdrücke” vs verständliches Deutsch. Kennen Sie diese Wörter? Mag, No-Whip, Quad, Short, Soy, With Room… deutsche Kunden einer internationalen Kaffee-Kette wohl nicht. Darum gibt es jetzt eine “Bestell-Anleitung”.
  • Achtung – Nerdcontent! Wie man sein IPhone mit einer kleinen Applikation dafür einsetzen kann, täglich im Büro den Kaffee-Koch-Dienst auszuwürfeln: Wer macht den Kaffee?
  • Auch der Chaos Computer Club (CCC) beschäftigt sich in einem Podcast mit Kaffee. Im Gespräch mit Tim Pritlove führt Yumi Choi, Betreiberin eines Kaffeestudios in Berlin, in die Bohnenwelt ein. Es geht von der Entdeckung der Wirkung der Pflanze über ihre weltweite Verbreitung bis zur Zubereitung und Präsentation von Kaffeegetränken.
  • Philips muss Millionen von Senseo-Maschinen zurückrufen, da die Gefahr bestünde, dass die Heißwasserzubereitung explodiert. Kleiner Bericht eines Betroffenen.
  • Versteckte Preiserhöhung? Die Verbraucherzentrale NRW warnt vor einer versteckten Preiserhöhung bei zwei bekannten Kaffeeröster-Firmen. Beide würden gemahlene Kaffeebohnen mit Zuckerzusatz unter dem Namen “Melange” anbieten.