Tag Archiv: Kaffee Indien

Eindrücke vom MARKTPLATZ FÜR ENTWICKLUNG in Washington: Teil II – Adivasi-Kaffee aus Ost-Indien

Priti Rao ist eine sympathische, vor Tatendrang und Begeisterung sprühende Inderin aus Hyderabad. Ihre Story spielt im indischen Bundesstaat Andra Pradesh, wo sie als Beraterin der Naandi Foundation in Sachen Kaffee mit mehreren Gruppen von ‚Adivasi’ arbeitet. ‘Adivasi’ ist die Sanskrit-Bezeichnung für indigene Gemeinschaften. Von diesen leben hier im Araku Valley, rund 120 Kilometer entfernt vom Golf von Bengalen, mehr als ein Dutzend. Sie nennen sich Bagatas, Kotiyas, Nooka Dooras oder Khonds, sie waren landlos, ihre Landnutzungstechniken archaisch, die Erträge des Wanderfeldbaus minimal – ein Leben am Rande des Existenzminimums.

Weiterlesen … »