Tag des Kaffees 2010

Für uns bei Maskal – fine coffee company ist ja jeder Tag sozusagen ein “Tag des Kaffees”. Und auch in den meisten deutschen Haushalten (150 Liter Kaffee trinkt jeder Bundesbürger im Schnitt pro Jahr) ist fast jeder Tag ein Kaffeetag. Aber heute, am 24. September 2010, ist der ganz offizielle Feiertag für die braune Bohne. Eingeführt hat diesen Ehrentag der deutsche Kaffeeverband vor 5 Jahren.

Der diesjährige “Tag des Kaffees” steht ganz im Zeichen des Themas „Kaffee und Gesundheit“. Unter der Schirmherrschaft von Ärztin und TV-Moderatorin Dr. Antje-Katrin Kühnemann finden an dem Ehrentag der edlen Bohne wieder zahlreiche Aktionen im gesamten Bundesgebiet statt.

Kaffee belebt und ist nicht schädlich

„Kaffee wird vor allem wegen seines Aromas und seiner belebenden Wirkung geschätzt“, sagt Holger Preibisch, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Kaffeeverbandes in der Pressemitteilung zum diesjährigen Kaffeetag. „Seit einigen Jahren häufen sich die wissenschaftlichen Erkenntnisse, dass Kaffee auch noch viele andere positive Eigenschaften haben kann. Kaffee kann – in Maßen getrunken – zu einer gesunden Ernährung dazugehören.“ Die Schirmherrin Dr. Kühnemann ist selbst bekennende Kaffeeliebhaberin. „Ich genieße meinen Kaffee mit allen Sinnen. Er gehört für mich zu einem aktiven Start in den Tag dazu.“

Aktionen zum “Tag des Kaffees”

Laut Aussage des Kaffeeverbandes feiern heute über 150 Unternehmen in ganz Deutschland den Kaffee-Tag. Neben vielen kleineren und größeren Aktionen von Röstereien, Kaffeeversendern und Kaffeeliebhabern finden auch einige größere Events statt. So wird auf dem Bremer Marktplatz eine Showbühne aufgestellt und viele Aktionen und Info-Stände um das diesjährige Motto “Kaffee und Gesundheit” aufgebaut. Im Berliner Kaufhaus KaDeWe steht die Oecotrophologin des Deutschen Kaffeeverbandes Frau Birgit-Christin Wittek von 15 bis 18 Uhr Rede und Antwort über die gesundheitlichen Wirkungen von Kaffee. In Magdeburg
wird an der 300qm breiten Wand der Rösterei „Röstfein“ das größte deutsche Kaffee-Graffiti gesprüht und in Lübeck gibt es eine neue Ausstellung über das Lieblingsgetränk der Deutschen.

Der Tag des Kaffees wird seit 2006 immer Ende September gefeiert. Wenn Sie also heute eine leckere Tasse Kaffee aufbrühen – dann genießen Sie ihn doch ganz bewusst – seinem “Ehrentag” zuliebe :-)

2 Kommentare

  1. dana
    Veröffentlicht am 24.09.2010 um 08:12 | Permanenter Link

    Ich bin ein absoluter Kaffeefan und finde es richtig gut, dass es dafür einen Ehrentag gibt! Auch wenn ich meinen heißgeliebten Kaffee ja eigentlich jeden Tag genieße – heute werde ich mir doch ein bisschen mehr Zeit nehmen und ihn in aller Ruhe trinken! :-)

  2. Sebastian
    Veröffentlicht am 04.10.2010 um 15:04 | Permanenter Link

    Finde es sehr gut, dass man den “Tag des Kaffees” ins Leben gerufen hat. Ich gehöre ebenfalls zu den Deutschen, die mehr als 150 Liter Kaffee im Jahr trinken und für mich ist es kaum vorstellbar morgens ohne Kaffee in den Tag zu starten :-) .

Ein Trackback

  1. Von Tag des Kaffees at webCONSUL am 24.09.2010 um 11:12

    [...] Hans Langenbahn [...]

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*