Die gute Nachricht: EINFACH NACHHALTIG macht einen Neustart!

Es gibt gute Nachrichten und es gibt schlechte Nachrichten. Die schlechten überlasse ich heute mal lieber den Nachrichtenagenturen, denn viel lieber möchte ich an dieser Stelle auf zumindest eine gute hinweisen: Es geht wieder weiter mit dem jungen, dynamischen “Einfach Nachhaltig“-Blog! Und das Schönste: Der Neustart beginnt mit einem Interview, das Wolfram, der Initiator des gerade frisch wieder aufgelegten Blogs, mit mir Ende letzten Jahres geführt hat!

Was mich bei “Einfach Nachhaltig” von Anfang an beeindruckt hat, war die ungeheure Dynamik und Quirligkeit, mit der damals Wolfram und Markus als Team eine Fülle von Nachhaltigkeitsthemen angepackt haben. Bei der Vielfalt an Inhalten, von Produktvorstellungen über Event-Teilnahmen bis hin zu Interviews war mir jeden Morgen beim Anklicken des FeedReaders klar, dass ich auf irgend etwas Neues, Spannendes stoßen werde. Bis zu jenem Tag vor etwa, wenn ich mich richtig erinnere 2 Wochen, als die traurige Nachricht kam, dass Markus und Wolfram in Zukunft getrennte Wege gehen werden. Die Zusammenarbeit der beiden musste als einfach nicht nachhaltig zu Grabe getragen werden.

Aber wo ein Ende ist, ist oft wieder Raum für einen Anfang. Deshalb war die Freude groß, als mich Wolfram letzte Woche anrief und mitteilte, dass er sich nach kurzer Überlegung entschieden hat, den Kopf nicht in den Sand, sondern die Nase wieder in die Nachhaltigkeitswelt zu stecken! Hut ab! Eine Sache, die bis dahin von zweien bewältigt wurde nun mehr oder weniger allein zu stemmen, das erfordert Courage!

Wolfram wird aber nicht nur das Blog weiterführen. Er wird auch das zum Zeitpunkt der Trennung schon kurz vor der Umsetzung gestandene “Live-Shopping mit nachhaltigen Produkten” realisieren. Gewiss, das ist für jemanden, der aus der Online Shop-Logistik kommt leichter zu managen als für jemanden, der Zeit seines Lebens nur Marmelade von großen Gläsern in kleine Gläser umgefüllt hat; aber jeder, der einen Online Shop sein Eigen nennen darf, der weiß, was sich so alles in den On- und Offline-Ritzen unserer modernen Geschäftswelt verstecken kann (und man sich deshalb bisweilen fragt, ob es nicht doch sinnvoller ist, Marmelade von großen Gläsern …).

Sei es drum: Ich jedenfalls freue mich schon jetzt auf viele neue Beiträge im “Einfach Nachhaltig”-Blog und drücke beide Daumen für einen prächtigen Start des “Live Shoppings”!

2 Kommentare

  1. Veröffentlicht am 08.02.2009 um 19:57 | Permanenter Link

    Hallo Herr Langenbahn,

    vielen Dank für den ausführlichen Artikel zum Neustart des Einfach-Nachhaltig-Blog. Und vielen Dank auch fürs Mut-machen!

    Herzliche Grüße,
    Wolfram Latschar

  2. Veröffentlicht am 08.02.2009 um 21:47 | Permanenter Link

    Hallo Herr Latschar,

    gern geschehen! Ich bin sicher, Ihr Blog und der Shop werden bald richtig in Schwung kommen.

    Viele Grüße,

    Langenbahn

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*